Karoline Mayer wird “Heldin des Friedens 2013”


Auszeichnung der Katholischen Universität Alberto Hurtado in Santiago de Chile

Karoline wurde am 25. Oktober 2013 mit dem Preis “Heldin des Friedens” (Héroe de la paz 2013) der Jesuitenuniversität “Alberto Hurtado” in Santiago de Chile ausgezeichnet. Sie erhielt den Preis in Anerkennung ihrer Arbeit zum Wohl der Allerärmsten. Die Auszeichnung wird alle zwei Jahre an Persönlichkeiten verliehen, “die, wie Padre Hurtado, sich in ihrem Dienst in den Bereichen der Gerechtigkeit, Versöhnung, Solidarität und des Fortschritts hervorgetan haben”. Die feierliche Übergabe fand im Ehrensaal des Nationalkongresses in Santiago statt.

Preis Heldin des Friedens