Soeben erschienen

Buch MischAm letzten Freitag stellte Michel Schaack, Ehrenpräsident von Niños de la Tierra, sein Buch “Christ sein – mit Zorn und Zärtlichkeit” in  den Räumen der Erwachsenenbildung in Luxemburg-Stadt vor. Der große Saal war bis zum letzten Platz gefüllt. Zuerst stellte Wolfgang Fleckenstein den Autor vor und Jean Leyder führte in die Thematik ein, musikalisch untermalt durch Gitarrensolos von Hubert Hausemer. Dann trug Michel einzelne Auszüge aus seinem Buch vor und veranschaulichte diese durch erweiternde Kommentare und Hinweise zum jeweiligen Kontext.

„Es war mir ein Bedürfnis niederzuschreiben, was mich in all den Jahren meines aktiven Lebens bewegt hat. Egal, wie Sie zum Christlichen stehen, ich lade Sie herzlich dazu ein, mit mir auf den Weg zu gehen und nachzuvollziehen, was ich erlebt habe, besonders seit ich 1978 Schwester Karoline Mayer begegnet bin und mich verstärkt auf Jesus von Nazareth eingelassen und versucht habe zusammen mit Vielen die Welt, in der wir leben, aus seiner Perspektive zu betrachten. Für mich zählt, was Abbé Pierre einmal in Bezug auf die Zukunft unserer Welt geschrieben hat: „Es geht nicht mehr um den Unterschied zwischen denen, die glauben und denen, die nicht glauben, sondern zwischen denen, die interessiert sind und denen, die gleichgültig bleiben.“ M.S.

 

Aus dem Inhalt:
Mein Engagement im Bettemburger Jugendchor, in der Aktion für den Frieden und im Friedensforum der LSAP, bei Chiles Kinder bzw. Niños de la Tierra, bei Beetebuerg Hëlleft, CristoVive Europa, in der Erwachsenenbildung usw.
Begegnungen mit Menschen aus Luxemburg und Südamerika.
Musik als Lebenschance für Menschen am Rande der Gesellschaft.
Zeichen von Liebe u.a. Ein Mann, der Priester war, erzählt.
Nachdenken über Liebe und Tod.
Das Leben, ein Fest!? Freunde, das Leben ist lebenswert…leider nicht für alle: Arbeitslosigkeit, Ausbeutung, Armut, Menschen zum Wegwerfen, Sklaven heute, Waffen töten auch ohne Krieg: der Skandal des Hungers!
Die Hölle von Auschwitz.
„Gutes Leben“ für alle

Preis:   Luxemburg: 15,00 €      Europa: 20,00 €
Sie erhalten das Buch (ca. 200 Seiten, mit Fotos; Cover: Eliane und Luc Morroni) nach Überweisung dieser Summe an Michel Schaack IBAN LU 41 1111 0364 4065 0000; CODE BIC (Ausland):CCPLLULL Vermerk: Buch ZZ.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in NEWS von marcel. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.